1. Willkommen im Italien-Forum!
    Registriere Dich kostenlos
    und diskutiere mit über Italienurlaub, Küche, Land und Leute uvm
    Information ausblenden

Wann ist man ein echter Italiener?

Dieses Thema im Forum "Leben in Italien, Auswandern nach Italien" wurde erstellt von Stella, 29 März 2011.

  1. Stella

    Stella Member

    Wann akzeptieren einen die Italiener als italienischen Staatsbürger? Ich meine damit nicht die ganzen formalen Dinge, wie einen italienischen Pass. Ich meine damit, dass man von den italienischen Mitbürgern als ihresgleichen / als italienisch wahrgenommen wird.
     
  2. toniDo

    toniDo Member

    Warum sollte man als italienisch wahrgenommen werden, wenn man nicht in Italien auf die Welt gekommen ist. Um als Italiener zu gelten, muss man in Italien auf die Welt gekommen sein. Sonst ist man kein Italiener, sondern ein, (in den meisten Fällen gern gesehener) Zugezogener.
     
  3. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Ist ja in anderen Ländern auch nicht anders...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wann echter Italiener
  1. maike
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.839

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden