1. Willkommen im Italien-Forum!
    Registriere Dich kostenlos
    und diskutiere mit über Italienurlaub, Küche, Land und Leute uvm
    Information ausblenden

Italienisches Eis

Dieses Thema im Forum "Italienische Küche" wurde erstellt von PeteL, 21 März 2011.

  1. PeteL

    PeteL Member

    Die Italiener verstehen es wie keine zweite Nation, hervorragendes Eis herzustellen. Es ist sicher kein Zufal, dass es so viele italienische Eisdielen bei uns gibt. Seht ihr das auch so? Oder ist es euch egal, wo das Eis herkommt, das ihr eßt?
     
  2. sunset

    sunset Member

    Im Winter, wenn der Italiener bei uns im Ort auf Heimaturlaub ist, bin ich schon ganz unruhig und warte auf den Frühling. Wenn denn am 1.4. wieder die Eisdiele eröffnet wird, ist die Freude bei uns groß. Bisher hat unser Italiener uns mit mindestens einer neuen Eissorte:) pro Saison überascht.
     
  3. gisel

    gisel Member

    Ich liebe italienisches Eis. Dafür würde ich auch eine längere Anfahrt in den nächsten größeren Ort in Kauf nehmen. Qualität setzt sich durch, das ist auch bei dem Eis aus Italien so.
     
  4. baddy

    baddy Member

    Es müssen nicht immer wieder neue Eissorten sein. Unser Italiener macht ein spitzenmäßiges Schokoeis. Das ist ganz cremig und mit keinem industriell gefertigten Eis zu vergleichen. Deshalb kaufe ich mein Schokoeis beim Italiener in der Eisbude.
     
  5. HANNA

    HANNA New Member

    Hallo,
    Italienisches Eis ist einfach herrlich und die vielen Sorten und ich glaub jedes jahr wenn ich wieder nach in Italien komme gibts eine neue Sorte zu probieren. Es ist einfach wirklich super wenn man Abends noch durch die Einkaufsstrassen bummelt ein köstliches Abendessen genossen hat und zum abschluss bevor man sich ins Bett zurückzieht noch ein leckeres Eis ißt.
    ciou
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden